Verfolgung der Damen
 
Rang
Name
Land
Schießen
Zeit
Diff
Rang
Name
Land
Schießen
Zeit
1
Gabriela Soukalova
CZE
0+0+0+0
38:22.40
2
Marie Dorin Habert
FRA
0+0+1+0
+ 11.20
3
Kaisa Mäkäräinen
FIN
0+0+1+1
+ 22.90
4
Olga Vilukhina
RUS
0+1+0+1
+ 26.90
5
Vita Semerenko
UKR
0+0+0+1
+ 27.50
6
Selina Gasparin
SUI
0+1+0+0
+ 51.90
7
Laura Dahlmeier
GER
0+0+1+0
+ 54.20
8
Ekaterina Glazyrina
RUS
0+0+0+1
+ 1:22.50
9
Andrea Henkel
GER
1+1+0+1
+ 1:36.40
10
Tiril Eckhoff
NOR
0+1+2+0
+ 1:42.80
11
Valj Semerenko
UKR
0+0+1+2
+ 1:48.10
12
Krystyna Palka
POL
0+0+2+1
+ 1:50.70
13
Tora Berger
NOR
0+1+2+0
+ 1:55.80
14
Teja Gregorin
SLO
1+0+2+0
+ 1:58.40
15
Juliya Dzhyma
UKR
0+1+1+0
+ 2:01.80
16
Anais Bescond
FRA
1+1+1+1
+ 2:20.70
17
Olena Pidhrushna
UKR
1+1+1+0
+ 2:22.90
18
Jana Gerekova
SVK
1+0+1+1
+ 2:24.00
19
Karin Oberhofer
ITA
1+0+1+1
+ 2:44.60
20
Veronika Vitkova
CZE
0+2+2+0
+ 2:54.40
21
Weronika Nowakowska-Ziemniak
POL
0+1+0+0
+ 3:02.30
22
Olga Zaitseva
RUS
0+1+0+2
+ 3:12.80
23
Darya Domracheva
BLR
0+3+0+3
+ 3:25.20
24
Anastasiya Kuzmina
SVK
2+2+2+1
+ 3:27.60
25
Franziska Hildebrand
GER
1+1+1+1
+ 3:29.90
26
Nadine Horchler
GER
1+0+0+2
+ 3:36.30
27
Nadezhda Skardino
BLR
1+0+1+0
+ 3:39.40
28
Magdalena Gwizdon
POL
1+0+4+1
+ 3:51.10
29
Miriam Gössner
GER
4+1+1+2
+ 5:22.70
30
Darya Usanova
KAZ
1+2+3+4
+ 6:18.40
Letzte Aktualisierung: 09:47:36
 
 
Das war es zunächst aus Oberhof. Um 15:30 Uhr geht es mit der Verfolgung der Herren weiter. Bis dahin!
 
 
Kurios ist sicher das Ergebnis von Miriam Gössner, die gleich zehnmal in die Strafrunde musste und trotzdem noch Zehnte wurde. Andrea Henkel kämpfte lange ums Podest, vergab es aber im letzten Schießen mit einem Fehler. Nadine Horchler auf dem 21. und Franziska Hildebrand auf dem 29. Platz komplettieren das DSV-Ergebnis.
 
 
Olga Zaitseva (RUS) gewinnt in dieser Saison ihr erstes Rennen. Insgesamt kommt die Russin damit auf zwölf Weltcupsiege. Als einzige Athletin kommt sie mit den Bedingungen auf der Schießbahn 1 zurecht und zeigte sich im abschließenden Stehendanschlag nervenstark.
Ziel
Andrea Henkel (GER) wird Siebte. Und Miriam Gössner (GER) schafft gerade noch den Sprung in die Top Ten.
Ziel
Dahinter folgen Darya Domracheva (BLR) und Tora Berger (NOR).
Ziel
Veronika Vitkova (CZE) kontert auf den letzten Metern noch einmal und wird Zweite vor Valj Semerenko (UKR).
Ziel
Olga Zaitseva (RUS) fährt den Sieg locker nach Hause.
5. Runde
 
Veronika Vitkova (CZE) kann sich aber an die Skier der Ukrainerin klammern.
5. Runde
 
Valj Semerenko (UKR) geht an Veronika Vitkova (CZE) vorbei und ist damit auf Kurs zweiter Platz.
5. Runde
 
Miriam Gössner (GER) geht noch zweimal in die Strafrunde. Damit kommt sie auf 1500 Extrameter. Trotzdem geht es noch um die Top ten.
4. Schießen
Andrea HEnkel (GER) muss in die Strafrunde. Veronika Vitkova (CZE), Valj Semerenko (UKR) und Marie Laure Brunet (FRA) sind vor ihr in der Schlussrunde und werden hinter der Russin das Podest unter sich ausmachen.
4. Schießen
Nun folgt das letzte Schießen. Olga Zaitseva (RUS) besiegt den Fluch der ersten Schießbahn. Mit fünf Treffern läuft sie nun dem Sieg entgegen.
4. Runde
 
Dahinter folgt eine Vierergruppe mit Andrea Henkel (GER), Veronika Vitkova (CZE), Olena Pidrushna (UKR) und Valj Semerenko (UKR).
4. Runde
 
An der Spitze baut Olga Zaitseva (RUS) ihren Vorsprung leicht aus.
4. Runde
 
Auch Tora Berger (NOR) ist nach zwei Stehendfehlern noch mit dabei, hat als Siebte nur wenig Rückstand.
4. Runde
 
MIriam Gössner (GER) steigert sich langsam, verfehltestehend nur eine Scheibe. Man glaubt es kaum, ihr fehlen als 13. nur 30 Sekunden auf den dritten Platz.
3. Schießen
Wir sehen erneut viele schwarze Scheiben. Olga Zaitseva (RUS) übernimmt nach einer STrafrunde nun die Führung vor Andrea Henkel (GER). Dritte ist nun Veronika Vitkova (CZE).
3. Schießen
Nun geht es zum Stehendanschlag. Was macht Andrea Henkel mit der ersten Bahn? Sie trifft zunächst drei Scheiben, muss dann aber auch zweimal in die Strafrunde.
3. Runde
 
Nadine Horchler (GER) ist eine der wenigen Starterinnen, die zehnmal getroffen hat. Das bringt sie momentan auf den 12. Platz.
3. Runde
 
Tora Berger (NOR) ist trotz der vier Strafrunden noch Vierte mit nur wenig Abstand zur Dritten Marie Dorin Habert (FRA).
3. Runde
 
Trainiert Miririam Gössner (GER) heimlich schon für die Langlauf-WM. Wieder ging es zweimal in die Strafrunde, das wirft sie nun auf den 21. Platz zurück.
2. Schießen
Auch die Konkurrenz patzt. Andrea Henkel noch am wenigsten, denn sie führt nach 'nur' einer Strafrunde.
2. Schießen
Die erste Schießbahn bringt heute kein Glück. Denn auch Tora Berger (NOR) verfehlt vier Scheiben. Das sieht man bei der Norwegerin sonst wirklich nie.
2. Runde
 
Nadine Horchler (GER) ist wie zum Start weiterhin Neunte. Vor igr läuft jetzt Kaisa Mäkäräinen (FIN). Die Finnin ist von 20 auf 8 vorgelaufen.
2. Runde
 
Nach ihren 750 Extrametern reiht sich Miriam Gössner (GER) als Zwölfte wieder ins Feld ein. Da hat sie beim Schießen einfach nicht auf die sich veränderten Windbedingungen reagiert.
1. Schießen
Auch Andrea Henkel (GER) und Olga Zaitseva (RUS) kommen fehlerfrei zurück in die zweite Runde.
1. Schießen
Ganz anders sieht das Trefferbild bei Tora Berger (NOR) aus. Bei ihr kippen alle fünf SCheiben.
1. Schießen
Miriam Gössner (GER) geht noch vor dem ersten LIegendschießen wieder an Tora Berger vorbei und beginnt als Erste mit dem Schießen. Und für die Deutsche beginnt das Rennen katastrophal, denn sie trifft nicht eine Scheibe.
1. Runde
 
Juliya Dhzyma (UKR) kommt in der Abfahrt von den Beinen, berappelt sich aber schnell wieder.
1. Runde
 
Tora Berger (NOR) geht das Rennen sehr schnell an. Im ersten Anstieg zum Birxstieg geht sie überraschend an Miriam Gössner (GER) vorbei. Da sind beide sogar kurz mit den Skiern aneinander geraten. Zum Glück ist da nichts passiert.
Start
Innerhalb von etwas Mehr als drei Minuten ist nun das gesamte Feld in der Loipe. Gerade auf den hinteren Plätzen ist das Getümmel sehr eng.
Start
Auch Andrea Henkel (GER) macht sich auf die Jagd.
Start
Das Rennen ist freigegeben. Praktisch zeitgleich gehen Miriam Gössner (GER) und Tora Berger (NOR) ins Rennenn.
vor Beginn
 
Nur die ersten Sechs starten innerhalb einer Minute. Schon die Siebte Olga Vilukhina hat stolze 73 Sekunden Rücfkstand. Neben Gössner und Henkel haben noch Nadine Horchler (+1:16) und Franziska Hildebrand (+2:33) die Qualifikation für das Rennen geschafft.
vor Beginn
 
Der schwere Boden in Oberhof hat gestern im Sprint für große zeitliche Abstände gesorgt. Hat man sonst zum Teil in Verfolgungsrennen den Eindruck, dass es sich um einen verkappten Massenstart handelt, so ist es heute anders.
vor Beginn
 
Andrea Henkel komplettierte gestern ebenfalls mit fehlerfreien Schießleistung als Dritte das Podest. Der Routinier im Deutschen Team geht mit etwas mehr als 20 Sekunden Rückstand auf die Jagd auf die vor ihr Gestarteten.
vor Beginn
 
Die Norwegerin geht gleich mit nur zwei Sekunden Rückstand auf Gössner in die Verfolgung. Da steht uns also ein spannendes direktes Duell zwischen den Beiden bevor.
vor Beginn
 
Das lief gestern ganz nach dem Geschmack der Zuschauer in Oberhof. Trotz zweier Strafrunde war Miriam Gössner in der Loipe so schnell, dass selbst die fehlerfreie Tora Berger keine Chance hatte und sich mit dem zweiten Platz begnügen musste.
vor Beginn
 
Herzlich willkommen in Oberhof zur Verfolgung der Damen.
Nr.
Name
Nation
1
Miriam Gössner
GER
2
Tora Berger
NOR
3
Andrea Henkel
GER
4
Marie Dorin Habert
FRA
5
Olga Zaitseva
RUS
6
Juliya Dzhyma
UKR
7
Olga Vilukhina
RUS
8
Anais Bescond
FRA
9
Nadine Horchler
GER
10
Darya Domracheva
BLR
11
Karin Oberhofer
ITA
12
Marie Laure Brunet
FRA
13
Vita Semerenko
UKR
14
Valj Semerenko
UKR
15
Nastassia Dubarezava
BLR
16
Veronika Vitkova
CZE
17
Fanny Welle-Strand Horn
NOR
18
Nadezhda Skardino
BLR
19
Monika Hojnisz
POL
20
Kaisa Mäkäräinen
FIN
21
Olena Pidhrushna
UKR
22
Dorothea Wierer
ITA
23
Selina Gasparin
SUI
24
Ekaterina Shumilova
RUS
25
Nicole Gontier
ITA
26
Iris Schwabl
AUT
27
Liudmila Kalinchik
BLR
28
Marina Korovina
RUS
29
Sara Studebaker
USA
30
Natalya Burdyga
UKR
31
Krystyna Palka
POL
32
Andreja Mali
SLO
33
Anastasiya Kuzmina
SVK
34
Iryna Kryuko
BLR
35
Natalija Kocergina
LTU
36
Fuyuko Suzuki
JPN
37
Ekaterina Glazyrina
RUS
38
Romana Schrempf
AUT
39
Darya Usanova
KAZ
40
Synnoeve Solemdal
NOR
41
Marine Bolliet
FRA
42
Franziska Hildebrand
GER
43
Sophie Boilley
FRA
44
Victoria Padial Hernandez
ESP
45
Magdalena Gwizdon
POL
46
Grete Gaim
EST
47
Ekaterina Yurlova
RUS
48
Yan Zhang
CHN
49
Weronika Nowakowska-Ziemniak
POL
50
Teja Gregorin
SLO
51
Johanna Talihärm
EST
52
Megan Heinicke
CAN
53
Jialin Tang
CHN
54
Hilde Fenne
NOR
55
Paulina Bobak
POL
56
Yuki Nakajima
JPN
57
Elin Mattsson
SWE
58
Alina Raikova
KAZ
59
Alexia Runggaldier
ITA
60
Zina Kocher
CAN
Copyright © 2014 SPORTAL GmbH. Alle Rechte vorbehalten